×

Zünde eine kerze an!

Deine Kontaktdaten (werden nicht angezeigt)

Onlinekapelle

Es brennen 16 Kerzen

Zünde eine kerze an

Bitte, Herr, segne sie!

für Anika; für Gerald

at flag Mödling

O Jesus hilf mir, die Wahrheit Deines Heiligen Wortes zu jeder Zeit zu sehen und Deinen Lehren gegenüber treu zu bleiben, egal wie sehr ich gezwungen werde, Dich abzulehnen.“ Ich teile diesen Schmerz mit Dir, Lieber Jesus, und ich bitte Dich, segne meine

für Lebende und Verstorbene in unserer Familie und alle Armen Seelen im Fegefeuer

at flag Tirol

Franz Werfel Komm heiliger Geist du, schöpferisch! Den Marmor unsrer Form zerbrich! Dass nicht mehr Mauer krank und hart Den Brunnen dieser Welt umstarrt, Dass wir gemeinsam und nach oben Wie Flammen ineinander toben! Tauch auf aus unsern Flächen

Veni creator spiritus

at flag Wurscht

Ich bitte den Herrn, dass er mich und meine Familie jeden Tag aufs neue begleite, auch in unseren Verfehlungen, dass wir bereit sind zu verzeihen. Er möge uns Kraft und Ausdauer geben. Amen

Josef

at flag Eisenstadt

Diese Kerze leuchtet für euch. Ihr seid in meinem Herzen. Ich bete für euch,dass ihr im Himmel euren Frieden findet. Papa,du fehlst mir, jeden Tag mehr.

Papa und Rüdiger

ge flag Erftstadt

Bitte um den Heiligen Geist für Johannes, damit er die richtige Arbeit findet und auch die richtige Entscheidung für ein Leben alleine oder zu zweit.

Rumplmayr

at flag Spital am Pyhrn

Gebetssturm, Gebetssturm, Gebetssturm, für die total unbescholtene Kindesmutter Heidrun B. und ihr, nachweislich durch den Kindsvater schwerst misshandeltes Kind, das mittlerweile einen Herzinfarkt erlitten hat,

Wegen der Treibjagd des Gerichtes auf ihn, weil er sich vehement weigert, seinem Peiniger nochmals begegnen zu müssen.

ge flag Biberach a.d.Riss

Himmlische Mutter, bewirke Du die Aufhebung des, nachweislich mit frei erfunden Anschuldigungen, ausgestellten Haftbefehls gegen die die Kindesmutter Heidrun B. und beschütze das mittlerweile schwer gezeichnete Kind.

Fünf Knochenbrüche, ein Sehnenabriss, schwere Unterkühlung mit Lungenentzündung durch eingesperrt sein im Auto, bei Minustemperaturen, durch den Kindsvater, sprechen Bände. O Maria Hilf!!!

ge flag Biberach a.d.Riss

Himmlische Mutter, verleihe der Justiz in Deutschland die Einsicht, dass ein, durch medizinische Atteste und Gutachten belegt, schwerst traumatisiertes, misshandeltes Kind, nicht von gerichtswegen noch weiterhin traumatisiert wird.

Es möge der Justiz nicht gelingen auf Lukas B. und seine fürsorgliche Mutter Zugriff nehmen zu können. Mein Jesus Barmherzigkeit! Amen!

ge flag Biberach a.d.Riss

Himmlische Mutter, der fast 14-jährige Lukas B. verweigert seit über 4 Jahren standhaft den Kontakt und Umgang mit seinem Peiniger, dem Kindsvater. Nun ist vom Richter Haftbefehl zur Beugehaft, gegen die Mutter erlassen worden,

„wegen Verweigerung der gerichtlichen Anhörung des Kindes“. Lukas wurde bereits 4 mal mit Zustimmung der Mutter, gerichtlich angehört.

ge flag Biberach a.d.Riss

Heilige Muttergottes, nimm doch den fast 14-jährigen Lukas B., der vom ledigen Vater in den, über das Familiengericht erzwungenen „Umgängen“, über Jahre hinweg, schwerst misshandelt worden ist, unter Deinen mächtigen Schutzmantel.

Verhindere, dass der unbarmherzige Familienrichter Lukas, als Misshandlungsopfer, nicht weiterhin, durch ständige Anhörungstermine, terrorisieren darf.

ge flag Biberach a.d.Riss